Tipp Der Redaktion

Arslan Tash Amulett AT1

Arslan Tash Amulett AT1

Das Arslan Tash Amulett AT1. Das auf das 7. Jahrhundert v. Chr. datierte Arslan Tash-Amulett (AT1) wurde in Arslan Tash, Syrien, entdeckt und enthält die Schrift phönizischer, magischer Beschwörungen. (Archäologische...

König Arthurs Burgmauern in Cornwall gefunden

König Arthurs Burgmauern in Cornwall gefunden

Das Team von Archäologen, die am mythischen Tintagel Castle, King Arthur's Castle in Cornwall, arbeiten, hat bekannt gegeben, dass sie die Überreste massiver Mauern aus dem 6. Jahrhundert sowie Mauern und andere Elemente wie unterirdische Strukturen entdeckt haben Die Ausgrabungen begannen am 18. Juli und endeten am 2. August. Sie gruben vier Gräben aus und führten geophysikalische Untersuchungen durch, bei denen die Überreste antiker Mauern mit einer Dicke von einem Meter und zwei Räumen mit einer Breite von 11 mal 4 Metern entstanden. Breite plus Stufen und andere Strukturen.

Festung wert - Geschichte

Festung wert - Geschichte

Fort im WertFort im Wert

Sie finden die römische Stadt Julias, den Geburtsort des Apostels Petrus in Israel

Sie finden die römische Stadt Julias, den Geburtsort des Apostels Petrus in Israel

Ein Forscherteam hätte die Heimatstadt von Petrus und zwei anderen Aposteln Jesu in der Nähe des Sees von Galiläa im Norden Israels finden können, kommentierte das Kinneret-Institut für Archäologie von Galiläa, als sie die verlorene römische Stadt Julias in der Nähe fanden Der römische Historiker Flavius ​​Josephus aus dem 1. Jahrhundert schrieb, Julias sei um das Jahr 30 auf den Ruinen von Bet Isaac in Bethsaida erbaut worden, einem Fischerdorf, in dem Petrus nach dem Johannesevangelium geboren wurde.

Den Weg ebnen: Nelson Mitchell

Den Weg ebnen: Nelson Mitchell

96-year-old Nelson Mitchell's naval career inspired future generations of African-American servicemen - including his son.

Die Ausgrabungen beginnen auf dem Schlachtfeld von Waterloo

Die Ausgrabungen beginnen auf dem Schlachtfeld von Waterloo

Der Ort, an dem die Schlacht von Waterloo stattfand, ist nach 200 Jahren des Ereignisses, das den Lauf der Geschichte veränderte, wieder in Mode gekommen. Dieser Ort, der 1914 zum europäischen Erbe erklärt wurde, ist der einzige, der vollständig als Schutzgebiet erhalten geblieben ist. Trotzdem ist er eine Ecke, die besichtigt werden kann.