Byzantinische Gräber in Istanbul gefunden

Byzantinische Gräber in Istanbul gefunden

Acht Gräber aus byzantinischer Zeit Sie wurden bei Restaurierungsarbeiten an einem Gebäude in der Istiklal Avenue in Istanbul entdeckt. Es ist das erste Mal, dass in diesem Gebiet Gräber dieser Art entdeckt wurden.

Während der Restaurierungsarbeiten wurde ein Schädel ausgegraben, und zu diesem Zeitpunkt begannen Archäologen des Archäologischen Museums von Istanbul mit Ausgrabungen und entdeckten acht Gräber aus dem 4. oder 5. Jahrhundert. Forscher glauben, dass ähnliche Gräber unter den Gebäuden von existieren um.

Zusätzlich zu den Gräbern wurden sie gefunden verschiedene Keramiken, Kronleuchter und Gerichte aus osmanischer und byzantinischer Zeit. Mit Kohlenstoff-14-Tests wird das genaue Alter der Skelette in den Gräbern ermittelt.

Sedat Bornovah, Leiter des Restaurierungsteamshat erklärt, dass dieses Gebiet wahrscheinlich eine alte Nekropole ist und dass sie nun beabsichtigen, ein Kulturzentrum einzurichten, in dem die Entdeckungen ausgestellt werden, sobald die Restaurierungsarbeiten abgeschlossen sind.


Video: 1000 Jahre altes Grab in Mainz geöffnet