Neue Daten zur Migration von Afrika nach Europa und Asien

Neue Daten zur Migration von Afrika nach Europa und Asien

Neue Forschungsergebnisse legen dies nahe Europa und Asien waren besiedelt, als Afrikaner aus Nordafrika einwandertendurch das heutige Ägypten, um im Rest der Welt zu expandieren. Diese neuen Schlussfolgerungen wurden im "American Journal of Human Genetics" veröffentlicht und beantworten die Frage, ob die ersten Menschen, die Afrika verlassen, dies über Ägypten oder über Äthiopien getan haben. Die große Vielfalt des genetischen Katalogs in Äthiopien und Ägypten, die in jüngster Zeit erfasst wurde, ist zuverlässig und gültig.

Es gibt zwei mögliche geografische Routen, die von den ersten Menschen genutzt werden könnten, die Afrika verlassen: durch Ägypten und Sinai oder durch Äthiopien. Einige Forschungslinien weisen auf eine Route und andere auf eine andere.

«Das interessanteste Ergebnis ist, dass wir eine unbekannte Episode in der Geschichte der Eurasier entdeckt haben, die das Verständnis für die Geschichte der Evolution verbessert.»Staaten Dr. Luca Pagani«Es ist sehr aufregend, dass unsere DNA es uns ermöglicht, Ereignisse zu verstehen, die vor 60.000 Jahren stattgefunden haben«.

Das Team untersuchte auch Genome zu identifizieren, wann eine Population von der anderen getrennt ist. Menschen, die Afrika aus Ägypten verlassen haben, haben neuere Genome als Äthiopier registriert, was die Idee bestätigt Ägypten war das letzte Tor aus Afrika. «Untersuchungen zeigen deutlich, dass die Auswanderung nach Afrika weiter nach Norden ging«Sagt Dr. Toomas KIvisild, Professor am Institut für Archäologie und Anthropologie der Universität von Cambridge.

[Tweet "Ägypten war die letzte Ausgangstür für Migrationen von Afrika nach Europa und Asien"]

«Es ist wichtig, weiter zu untersuchen, solange noch Fragen bestehen"Kommentierte Dr. Chris Tyler-Smith, Professor am Wellcome Trust Sanger Institute.

«Wir können menschliche Genomdaten und die Werkzeuge der Biologie verwenden, um Fragen zur Herkunft des Menschen und zu Migrationen zu beantworten.«, Verurteilte er.


Video: Schweden: Gescheiterte Integration. Europamagazin