Präsentation des Buches "Un pie en el río" von Felipe Fernández-Armesto am 23. Mai in Madrid

Präsentation des Buches

Pressemitteilung.
Der nächste Montag, 23. Mai das neueste Buch von Felipe Fernandez-Armesto: «Ein Fuß im Fluss«, Basierend auf Veränderungen und den Grenzen der Evolution in einer Arbeit, die alle schwierigen Wege der menschlichen Evolution untersucht und in Frage stellt, ob dieser Fortschritt irgendwelche Grenzen kennen kann.

In der Präsentation, die den Autor begleitet, wird der renommierte Historiker sein Juan Pablo Fusi, mit dem er ausführlich über die Arbeit sprechen wird.

Daten von Interesse:

Montag, 23. Mai, 19.00 Uhr
Rafael del Pino Stiftung
Rafael Calvo Street, 39
Madrid
Bestätigen Sie die Teilnahme an [email protected]


Video: El Corte Inglés Plaza Catalonias Impressive Christmas Light Display - Barcelona