Ägyptische Amulette, griechische Gerichte und mehr diese Woche auf Catawiki

Ägyptische Amulette, griechische Gerichte und mehr diese Woche auf Catawiki

Diese Woche zwischen Catawiki-Auktionen Interessanter ist, dass wir in der Naturgeschichte eine gute Auswahl, ein ägyptisches Amulett und eine griechische Platte in archäologischen Objekten sowie eine Reihe von Antiquitäten gefunden haben, von denen wir sicher sind, dass sie Ihre Aufmerksamkeit erregen werden.

Dies sind die besten Chargen für diese Woche (4. bis 10. August).

Antiquitätenauktion

Die Diashow benötigt JavaScript.

In der Antiquitätenauktion fanden wir erstmals eineBarometer mit Thermometer in geschnitzter Schwarzwälder Eiche, ca. 1880 sehr fein geschnitzt in sehr gutem Zustand ca. 76 cm lang und 32 cm breit.

Zweitens finden wir eineEdison Fireside Phonograph Hergestellt aus 40 Amberol-Zylindern (20. Jahrhundert, USA), dessen Reproduktionsmechanismus in gutem Zustand ist, obwohl die Nadel des Mechanismus ersetzt werden muss.

Die beiden anderen Lose, die wir in dieser Auktion finden, sind einerseits a runde Sonnenuhr aus Marmor von Giallo Reale, Italien, 20. Jahrhundert, 52 cm Durchmesser, 5 cm dicker Marmor und 20 kg Gewicht in ausgezeichnetem Zustand und ungefähr vergoldete Holzregale, Louis XV Ära - Frankreich 18. Jahrhundert, 108 cm hoch, 42 cm im Durchmesser und 44 cm breit, bestehend aus drei Schichten und mit einer Marmorplatte als Finish.

Naturkundliche Auktion

Die Diashow benötigt JavaScript.

In der Auktion für Naturgeschichte fanden wir drei interessante Lose, von denen das erste ein war Zahn eines Mammuthus primigenius 14 cm und 1,11 kg in sehr gutem Zustand. Auf der anderen Seite markieren wir a Replik Säbelzahn Tiger Schädel, zuvor in einem Museum ausgestellt, 35 x 18 cm groß und 1,23 kg schwer.

Endlich haben wir einige tolle Sphaleritkristalle, 7,5 x 5,5 x 4 cm und 344 g Originalgewicht von Mina de Áliva auf den Picos de Europa (Kantabrien, Spanien).

Archäologische Objektauktion

Die Diashow benötigt JavaScript.

Die herausragenden Lose der Versteigerung archäologischer Objekte sind drei, und wir müssen mit dem beginnen ägyptisches Amulett Chnoem Fayence, 35 mm, aus der Spätzeit (664 - 332 v. Chr.), Dargestellt der Gott Chnoem, ein Gott, der mit dem Kopf eines gehörnten Widder dargestellt ist.

Auf der anderen Seite finden wir eine griechisches Fischgericht195 x 59 mm groß, aus dem 4. Jahrhundert v. Chr., Aus Keramik und in sehr gutem Zustand. Schließlich können wir eine wählen Naga Buddha Kopfaus Sandstein auf Holzträger mit einer Gesamtgröße von 41 x 19 x 15 cm aus dem 14. bis 16. Jahrhundert, der aus Indien stammt und höchstwahrscheinlich Teil einer größeren Statue, eines Frieses oder eines Tempels war.

Wenn Sie mehr Objekte entdecken möchten, müssen Sie nur zu gehen Catawiki-Auktionen und werfen Sie einen Blick auf den gesamten Katalog, in dem Sie sicherlich etwas finden, das Ihr Interesse weckt.


Video: Der Schreiber im Alten Ägypten Arte - 2014