Itálica zeigt die Restaurierung des Planetarium-Mosaiks in einem 360 ° -Video

Itálica zeigt die Restaurierung des Planetarium-Mosaiks in einem 360 ° -Video


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Archäologische Ensemble von Itálica hat ein 360º-Video veröffentlicht, in dem es zum ersten Mal auf diese Weise das Restaurierungsarbeiten am Planetarium-Mosaik, Römisches Mosaik im Haus des Planetariums des Komplexes.

Das 3-minütige Video ermöglicht dem Betrachter einen Einblick in die Restaurierungsarbeiten der Fachleute und wurde auf dem YouTube-Kanal des Archäologischen Ensembles von Itálica präsentiert.

Das Planetarium Mosaik Es hat eine Fläche von 32 Quadratmetern und wurde 1972 bei Ausgrabungen unter der Leitung von Professor José María Luzón entdeckt.

Du kannst das ... sehen Planetarium Mosaik im Detail in Google Art.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Restauration einer seltenen alten WW2 Militäruhr - Nickel und Chrom Beschichtung - Sanford AS1123


Bemerkungen:

  1. Misar

    Es ist ein sehr wertvoller Satz

  2. Niichaad

    Ich habe diesen Satz entfernt

  3. Forrest

    Alle oben haben die Wahrheit gesagt. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren. Hier oder per PN.

  4. Mozragore

    Das unvergleichliche Thema gefällt mir :)

  5. Odero

    Ich trete bei. Ich stimme mit allen oben erzählten.



Eine Nachricht schreiben