Dutzende Münzen aus dem jüdischen Aufstand gegen Rom in Israel gefunden

Dutzende Münzen aus dem jüdischen Aufstand gegen Rom in Israel gefunden

Der Archäologe Eilat Mazar von der Hebräischen Universität hat Dutzende von entdeckt Münzen aus dem jüdischen Aufstand gegen Rom, die vier Jahre dauerte, in der Nähe des Tempelbergs in Jerusalem.

Diese Bronzemünzen mit 1,5 cm Durchmesserwurden dort von jüdischen Bewohnern zurückgelassen, die sich vier Jahre lang in einer großen 7 × 14-Meter-Höhle versteckten, von 66 bis 70, von der römischen Belagerung Jerusalems bis zur Zerstörung des Zweiten Tempels und der Stadt.

Einige der Münzen stammen aus dem frühen Jahren der Revolte, aber die überwiegende Mehrheit gehören zum letzten Jahr, auch bekannt als "Jahr vier" (69-70).

Das wichtigste ist das Änderung der hebräischen Inschrift auf Münzen im letzten Jahr ging es von «Für die Freiheit von Zion"zu"Für die Erlösung von Zion«, Demonstration der sich ändernden Stimmung der Rebellen in dieser Zeit.

Zusätzlich zu den hebräischen Inschriften wurden die Münzen mit jüdischen Symbolen wie den vier biblischen Pflanzenarten geschmückt: Palme, Myrte, Zitrone und Weide sowie einem Bild einer Tasse, die im Tempeldienst verwendet wurde.

Weitere Entdeckungen in Ophels Höhle

In der Höhle gab es auch viele zerbrochene Keramikbehälter, einschließlich Kochgläser und Töpfe.

Für Mazar «Bemerkenswert ist, dass die Ophel-Höhle von späteren Bewohnern Jerusalems weder entdeckt noch nach der Zeit des Zweiten Tempels wieder benutzt wurde. Auf diese Weise fungiert die Höhle als echte Zeitkapsel für das Leben Jerusalems unter Belagerung und während des vierjährigen Aufstands gegen das Römische Reich.«.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Antikes Rom I Geschichte Römisches Reich