Sie finden ein zweites Gemälde unter einer Arbeit von Picasso

Sie finden ein zweites Gemälde unter einer Arbeit von Picasso

Die Infrarot-Bildgebungstechnologie hat dazu beigetragen, unter dem zu sehen Pablo Picasso GemäldeMutter und Sohn vor dem Meer”(1902), ausgestellt in Japan, und enthüllte eine Zeitungsseite von 1902 und ein weiteres Werk unter dem Original.

Japanische und amerikanische Forscher scannten die Arbeit des Pola Art Museum in Hakone, westlich von Tokio, und entdeckten ab dem 18. Januar 1902 eine Seite der französischen Zeitung Le Journal.

Während der Grund für die Präsenz der Zeitung auf der Leinwand ein Rätsel ist, ist die Entdeckung für Picasso-Gelehrte aufgrund der Nähe des Datums des Transfers des Künstlers von Paris nach Barcelona von BedeutungErklärte die National Gallery of Art in Washington, deren Forscher John Delaney das Projekt leitete.

Es wird vermutet, dass Picasso zog Anfang Januar 1902 in die spanische Stadt Bringen Sie einige Leinwände mit, und der Zeitungsartikel auf dem Gemälde deutet darauf hin, dass die Arbeit einige Zeit nach seinem Umzug abgeschlossen wurde.

Der Scan lieferte auch klare Bilder eines darunter liegenden Gemäldes einer Frau, die mit einem Löffel neben einem Glas Absinth saß.

Picasso er verwendete häufig Leinwände wieder oder baute frühere Skizzen in ein endgültiges Werk ein.

Es ist jedoch nicht klar, warum der Künstler eine Seite aus Le Journal verwendet hat, einer Zeitung, die er häufig liest. ""Es könnte verwendet worden sein, um vorherige Schichten abzudecken, bevor eine andere Schicht gemalt wurde, oder die gleiche endgültige Zusammensetzung von Mutter und Kind”, Erklärten die Forscher.

Das Blatt der Zeitung berichtete über parlamentarische Zusammenstöße in London und die Eröffnung einer neuen jährlichen Ausstellung für Gemälde und Skulpturen im Automobile Club de France, einem Gentlemen's Club in Paris.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie interessante Artikel, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Die besten Bilder von Picasso