Sie werden das Werk der Heiligen Katharina von Alexandria von Caravaggio aus dem Thyssen-Museum restaurieren

Sie werden das Werk der Heiligen Katharina von Alexandria von Caravaggio aus dem Thyssen-Museum restaurieren

NdP

Das Thyssen-Bornemisza und Asisa National Museum haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um die Restaurierung und technische Untersuchung von Santa Catalina de Alejandría (um 1598) zu finanzieren Caravaggio, die diesen Sommer begann.

Ziel dieser Intervention ist es, das Wissen über das Werk zu vertiefen und Details über die Technik des Künstlers zu erhalten, um so zur weiteren Verbreitung der Sammlungen des Museums beizutragen.

Unter den Prozessen, denen die Leinwand unterzogen wird, sind die Entnahme von Proben zur Identifizierung der verwendeten Materialien, die Realisierung einer hochauflösenden Makrophotographie zur Aufdeckung von Details der Arbeit des Künstlers und die Analyse durch Infrarotreflektographie zur Kenntnis des Ausarbeitungsprozesses die wichtigsten. der Arbeit, die Verwendung von Röntgenstrahlen, um die nicht sichtbaren inneren Strukturen zu erreichen, und schließlich die Restaurierung des Gemäldes nach der am besten geeigneten Methode.

Das Ergebnisse dieser Studie, durchgeführt von der Restaurierungsabteilung des Museums, wird im November vorgestellt in einer Ausstellungsversammlung rund um die Arbeit, die Makrophotographien, Röntgen- und Reflektographien sowie audiovisuelle Medien enthält, die die geleistete Arbeit im Detail zeigen.

[amazon_link asins = '3836562847,3836559919,8430608060,3836562863,8467919280,8494218522,8836615503, B000LMPHEG, 8435026477' template = 'ProductCarousel' store = 'redhist-21' Marktplatz = 'ES' link -idc-d2 -2 c -2 -7b3941686646 ′]

Über Thyssen Museum


Video: ARTE MUSEUM Overview