Holen Sie sich die besten literarischen Werke in La Casa del Libro mit der Ankunft von Black Friday

Holen Sie sich die besten literarischen Werke in La Casa del Libro mit der Ankunft von Black Friday

Am 23. November ein neuer Schwarzer Freitagund ein paar Tage später die immer beliebter werdende. Noch einmal seitdem Das Buchhaus haben eine allgemeine Werbung für viele ihrer Titel begonnen, die in einigen Fällen erreicht wird Rabatte bis zu 80%.

Der Literaturladen ist den ganzen November über in eine Aktivität eingebettet, um die Kultur durch Rabatte auf viele seiner Produkte zu verbreiten, die enden werden am 26. November mit Cyber ​​Monday.

Wenn Sie sich immer noch fragen, was das ist schwarze Freitag Geschichte und warum schlagen sie vor Rabatte auf BücherWir geben Ihnen unten einige Details und empfehlen Ihnen, das Beste daraus zu machen Black Friday Angebote.

Was ist Black Friday und wie ist seine Geschichte?

Der Schwarze Freitag wird jedes Jahr gefeiert am Freitag nach Thanksgiving. Wie viele von Ihnen wissen, ist Thanksgiving einer der wichtigsten Feiertage in den Vereinigten Staaten, ein Tag, an dem sich die ganze Familie versammelt und es üblich ist, gefüllte Puten zu essen.

Die Geschichte davon "schwarzer Freitag" Es beginnt in den 1960er Jahren, als kleine Einzelhändler während der Ferienzeit hohe Rabatte anboten, um ihre Verkäufe zu fördern. Ab 1975 breitete sich dieser in Philadelphia entstandene Schwarze Freitag im ganzen Land und Jahrzehnte später auf der ganzen Welt aus.

Im Laufe der Jahre wäre eine weitere mögliche Erklärung für den Namen, dass Unternehmen ab diesem Datum von roten zu schwarzen Zahlen übergingen.

Und der Schwarze Freitag in Spanien?

Wie andere "importierte" Feiertage wird der Schwarze Freitag in Spanien immer beliebter. Nicht nur kleine Einzelhändler starten heutzutage Verkaufskampagnen, auch große Handelsgruppen setzen sich für diese Art der Verkaufsförderung ein.

Wenn in den Vereinigten Staaten der Beginn der Weihnachtsverkaufssaison mit dem Schwarzen Freitag beginnt, wurde in Spanien diese Zeit normalerweise bis zu den Festtagen der Verfassung und der Unbefleckten Empfängnis Anfang Dezember abgewartet.

Importieren Sie diese Tradition Es hat spanischen Unternehmen ermöglicht, diese Zeit des Konsums voranzutreiben und die Verkaufssaison zu verlängern, was auch für die Kunden positiv ist, da viele Unternehmen wie La Casa del Libro an diesem Tag interessante Rabatte anbieten.

Im Literaturladen, Rabatte können in einigen Fällen bis zu 80% betragen Und sie erreichen nicht nur Bücher in Papier- und Digitalformat, sondern es gibt auch günstigere Preise für Tagebücher, Kalender, Comics, Filme und alles, was mit Literatur und Kultur im Allgemeinen zu tun hat.

Cyber ​​Monday, ein Weg, um das Verkaufsphänomen zu verlängern

In der Casa del Libro sind diese Rabatte und Sonderangebote bis zum nächsten Montag, dem 26. November, dem Tag von, gültig Cyber ​​Montag. Cyber ​​Montag Es ist eine Tradition, dass beginnt zu Beginn des 21. Jahrhunderts und das soll nach dem Black Friday folgen.

Anfangs war es nur für den Verkauf von Artikeln über das Internet gedacht und konzentrierte sich fast ausschließlich auf technologische Produkte und Geräte. Gegenwärtig ist der Cyber-Montag nicht mehr so ​​exklusiv und wir sehen, wie im Fall von Das Buchhauskönnen wir Zugang haben zu Dutzende Titel zu einem günstigeren Preis als im Rest des Jahres.

Die Geschichte kennen, der beste Weg, um der Realität vollständig näher zu kommen

In der Casa del Libro werden endlose Produkte aus Kultur und Literatur zu einem reduzierten Preis angeboten, und natürlich auch unter ihnen Geschichte und historische Belletristik Bücher und Handbücher.

Denn wie wir am Schwarzen Freitag sehen, ist Geschichte die beste Disziplin, um sich einem tiefen und authentischen Wissen über die Realität zu nähern. Für Geschichtsinteressierte haben wir in diesem Literaturladen historische Fiktionstitel zu einem ermäßigten Preis für das Römische Reich, die ersten Pilger auf dem Jakobsweg, im klassischen Griechenland, im andalusischen Cordoba, in Russland der Zaren oder bei der Verfolgung, unter der Frauen jahrhundertelang litten, weil sie als Hexen galten.


Video: The Truth About Curly Sues Straight Hair and Sobriety. Where Are They Now. Oprah Winfrey Network