Was sind einige gut recherchierte Bücher über Schiffe im Zeitalter des Segels?

Was sind einige gut recherchierte Bücher über Schiffe im Zeitalter des Segels?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe versucht, gut recherchierte und detaillierte Bücher zu finden, aber ich scheine nur Bücher über Schiffsmodelle oder Belletristik über Seeleute zu finden. Als Laie hegte ich den Gedanken, dass ich einfach noch nicht die richtigen Orte zum Suchen gefunden habe oder nicht die richtigen Suchbegriffe verwende. Ich habe auf zahlreichen Online-Buchhandels-Websites und Rezensionsseiten geschaut, die wenigen Geschäfte in meiner Nähe überprüft und meine Bibliothek ist auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Die Art von Büchern, die mich besonders interessieren, würden mir idealerweise nicht nur einen Überblick über Segelschiffe und das Zeitalter des Segels geben, sondern auch auf die Anatomie verschiedener Schiffstypen und Schiffe aus verschiedenen Kulturen sowie deren Geschichte eingehen hinter ihnen und vielleicht sogar ihre primären Verwendungen.

Ich wäre auch daran interessiert, meine Lektüre mit Enzyklopädien zu begleiten, die Diagramme, Bilder und ein nautisches Glossar enthalten, auf denen meine Forschung aufbauen kann.


Auf Schiffen:

Björn Landstrom, Das Schiff. Eine illustrierte Geschichte. Vom primitiven Floß bis zum Atom-U-Boot. Doubleday, NY, 1961.

Es gibt eine kürzere Version vom gleichen Autor: Segelschiffe. In Wort und Bild von Papyrusbooten bis hin zu Vollauslegern, Doubleday NY 1969.

Zur Seemannschaft:

John Harland, Seemannschaft im Segelzeitalter, Conway Maritime Press, 1984.

Brian Tunstall, Seekrieg im Zeitalter der Segel. Entwicklung der Kampftaktik, 1650-1815.

Einige gute alte Bücher wurden nachgedruckt, zum Beispiel

Darcy Lever, Der Rettungsanker des jungen Seeoffiziers, Original veröffentlicht 1819, Nachdruck von Dover 1998. (Dies ist ein Lehrbuch für junge Offiziere, das sich hauptsächlich an der Ostindien-Kompanie orientiert).

Dies sind gute und gut recherchierte Bücher, die sich mit der Seemannschaft im Allgemeinen (westeuropäische Rahschiffe) befassen. Aber es gibt auch viele andere zu spezielleren Aspekten, wie Navigation, Knoten, kleine Boote, Marinearchitektur, Geschichte des Schiffbaus, Schiffsnachbildungen, Meeresarchäologie usw.

"Zeitalter der Segel" war wirklich sehr lang, fast so lang wie die Geschichte der Menschheit selbst. Normalerweise behandeln die Bücher mit dem Titel "Zeitalter des Segels" Westeuropa im 17.-19. Jahrhundert, aber es gibt auch Fachliteratur zu einigen anderen Epochen, insbesondere zum Mittelalter, dem klassischen Griechenland und Rom, der Seemannschaft der Inselbewohner im Pazifik usw. Sie sollten die Schwerpunkt Ihrer Frage.